Navigation und Service

Wie grün sind deutsche Städte?

Wie durchgrünt sind bundesdeutsche Städte? Mit dem Stadtgrünraster Deutschland liegen bundesweit flächendeckend, nach methodisch einheitlichen Kriterien erstellte Rasterdaten zum Stadtgrün in einer Auflösung von 10 Quadratmetern vor.

Dazu wurde ein Verfahren entwickelt und erprobt, wie man aus Satellitendaten Landnutzungsklassen wie Laubholz, Nadelholz und Wiese gewinnen kann. Aus den Rohdaten wurden Indikatoren wie Grünanteil am Stadtgebiet, die Grünfläche pro Einwohner oder Erreichbarkeit von Grünflächen im Wohnumfeld berechnet. Die Indikatoren ermöglichen Vergleiche der Grünausstattung sowohl zwischen Kommunen als auch innerhalb einer Kommune. Die Broschüre stellt die zentralen Ergebnisse des dem Forschungsvorhaben für Kommunen und Fachöffentlichkeit vor. Die Projekt-Ergebnisse liefern Verantwortlichen in den Rathäusern Argumente für den Aufbau eines kommunalen Grün-Monitorings, also wichtige Datengrundlagen für Stadtentwicklung und Stadtumbau, etwa für Fragen zur Grünversorgung, Lebensumfeldqualität und Klimaanpassung.

Download